Neue Version der Android App online

06.01.2011 von Admin 116 Kommentare

Die aktuelle Version der App kann hier heruntergeladen werden:

Wichtig: Für die Anmeldungen werden die gleichen Zugangsdaten wie für den Webzugang benötigt (nicht die SIP-Zugangsdaten).

Bei Problemen mit dem Market kann die App auch alternativ hier heruntergeladen werden.
UPDATE 06.01.11:
Die Version 1.7 Beta 9 enthält folgende Änderungen und Verbesserungen:
  • [Neue Funktion] sipgate Kontakte können nun auch aus dem nativen Android-Adressbuch abgerufen werden
  • [Änderung] Stabilität der App weiter verbessert
  • [Änderung] Anrufliste zeigt die 100 letzten Einträge
  • [Änderung] Formatierung der Rufnummern optimiert
  • [Bugfix] Benachrichtigung werden nach dem ersten Abrufen als “gelesen” markiert
  • Viele kleinere Fehler behoben
UPDATE 10.12.10:
Die Version 1.7 Beta 5 enthält folgende Änderungen und Verbesserungen:
  • [Neue Funktion] Das Aktualisierungsintervall für die Anrufliste, Liste der Voicemails und die Kontakte lässt sich jetzt individuell einstellen.
  • [Änderung] Datenverbrauch beim Abrufen von Anruflisten, Voicemails und Kontakten erheblich reduziert.
  • [Änderung] Der Loginprozess wurde überarbeitet und funktioniert jetzt deutlich stabiler.
  • [Bugfix] Darstellungsproblem von Absenderrufnummern bei sipgate basic/plus-Kunden, in bestimmten Fällen behoben.
  • [Bugfix] Der Loginprozess wurde optimiert, um das einfrieren der App bei schlechter Internetverbindung zu verhindern.

Unsere Android App geht mit großen Schritten dem Ende der Betaphase entgegen.

Die Version 1.7 Beta 1 enthält folgende Änderungen und Verbesserungen:

  • [Änderung] In der App werden nun die sipgate Kontakte angezeigt. sipgate team Kunden, müssen dazu die Kontaktverwaltung (beta) aktiviert haben.
  • [Änderung] Die Anruf- und Kontaktliste kann nun über das Menü manuell aktualisiert werden.
  • [Bugfix] Der Login-Prozess wurde komplett überarbeitet, um die Stabilität und Performance zu erhöhen.
  • [Bugfix] Die Performance der App wurde verbessert.
  • Weitere kleine Änderungen wurden vorgenommen.

Den Sourcecode stellen wir auf github zur Verfügung. Die sipgate App ist Open Source. Wir freuen uns auf Unterstützer, die die App weiterentwickeln möchten!

Hinweis: Sollten Sie Probleme bei der Installation haben, deinstallieren Sie bitte zuerst die vorhandene Version der App.

116 Kommentare Kategorie: Apps

116 Kommentare

Ältere Kommentare Neuere Kommentare
  1. Sascha
    Sascha
    am 07.01.2011 um 08:32

    Hallo Joe,

    danke für Dein Feedback! Vor der Installation der neuen Version, muss die alte Version unbedingt deinstalliert werden, da sich an der Datenbank etwas geändert hat. Wenn die neue Version nur “drüber installiert” wird, werden diese Änderungen nicht korrekt übernommen. Ich hoffe, dass Dir das weiterhilft.

  2. Winfried Maschke
    am 07.01.2011 um 20:38

    Vielen Dank, jetzt (1.7 Beta 9) scheint es mit dem HTC Tattoo auch zu funktionieren. Ich hatte jedenfalls bis jetzt keinen Programmabsturz und werde die App mal ausführlich testen.

  3. Alex.
    am 08.01.2011 um 12:40

    Ich habe ein Sony Xperia X10 mini pro und bei mir stürtzt die App immer reproduzierbar beim telefonieren ab, wenn der Bildschirm sich schwarz schaltet (und manchmal auch ohne dies). Die App ist somit für mich im Moment unbrauchbar.

  4. Tobi
    am 09.01.2011 um 13:08

    Habe es soeben auf einer koreanischen Version des Galaxy S (Froyo) installiert, und gleich ein paar Testanrufe gemacht. Sowohl per WLAN als auch 3G waren Gespräche gut möglich. Mein Gegenüber hatte ein kleines Echo, aber bei mir war alles sauber. Einzig der Klang an sich war etwas blechern.

    Als Verbesserungsvorschlag hätte ich folgendes. Bei einem verpassten Anruf wird der Anruf als verpasst in Android selbst und der Sipgate App angezeigt. Somit steht der gleiche verpasste Anruf zwei mal in den Benachrichtungen. Vielleicht kann man das noch optimieren?

  5. Tom
    am 09.01.2011 um 16:41

    Die Anrufliste hat auf dem NexusOne einen Bug: Ruft man einen verpassten Anruf auf springt die App sofort auf die rote Maske “Anruf beendet”, der Anruf wird nicht durchgeführt. Sipgate war vorher nicht installiert, Android 2.2.1

  6. Rüdiger
    am 10.01.2011 um 23:13

    Samsung Galaxy I9000 Android 2.2:
    1.7 beta 9
    [Neue Funktion] sipgate Kontakte können nun auch aus dem nativen Android-Adressbuch abgerufen werden – geht nicht
    [Änderung] Anrufliste zeigt die 100 letzten Einträge – App stürzt bei dieser Funktion ab

  7. Sascha
    Sascha
    am 11.01.2011 um 09:45

    Hallo Rüdiger,

    um die Funktion mit dem Adressbuch-Sync zu nutzen, musst Du zuerst in Deiner Android-Kontaktverwaltung das Menü öffnen dann den Punkt “Konten” auswählen. Hier jetzt ein neues Konto hinzufügen. In der Auswahl sollte jetzt auch “sipgate” erscheinen. Jetzt muss noch die Synchronisation aktiviert werden: hierzu einfach doppelt auf das sipgate Konto klicken und das Häkchen setzen.

    Sollten in der Android Kontaktverwaltung jetzt noch keine sipgate Kontakte auftauchen, sind diese höchstwahrscheinlich ausgeblendet. Dann einfach in die Kontaktverwaltung gehen und wieder das Menü öffnen und den Punkt “Anzeigeoptionen” auswählen. Jetzt noch bei sipgate aufklappen und bei “Alle Kontakte” das Häkchen setzten.

  8. Holger
    am 12.01.2011 um 20:58

    Feinfein!Es wird.
    Leider noch kein Fullscreen auf dem Samsung Galaxy Ta. Aßerdem wären mir meine gesamten Kontakte in der SipgateApp lieber. Die Sipgatekontakte pflege ich nicht -vielleicht kann man ja (ausgewählte) Outlook-/Android-Kontakte nach Sipgate provisionieren?
    Grüße
    Holger

  9. Armin Schwager
    am 18.01.2011 um 10:13

    Kann mich leider nicht anmelden:
    Version 1.7 beta 9b
    Android 2.2.1 auf HTC Desire Z

    bekomme lediglich die Meldung, dass Benutzername oder Passwort nicht stimmen würden.
    Linphone mit denselben Daten klappt.

    MfG

  10. Christoph
    am 18.01.2011 um 11:41

    Hallo. Bitte benutze die gleichen Zugangsdaten wie für den Web Login. Damit sollte es funktionieren.

    Viele Grüße

    Christoph

  11. Armin Schwager
    am 18.01.2011 um 22:46

    Hallo Christoph,

    danke für den Tipp, damit gehts.

    Armin

  12. Wolfgang
    am 18.01.2011 um 23:24

    Aller Anfang ist schwer.

    Nein, die Sipgatekontakte machen keinen Sinn, da ich nur die Faxnummern einiger weniger Kontakte dort hinterlegt habe. Das Telefonadreßbuch wäre hier sinnvoller.

    Meine Anrufliste wurde frisch eingelesen und ist doch ein paar Wochen alt. Alle Nummern sind unbekannt. So ist die Liste unbrauchbar.

    Hmm, per Saldo können da andere VoIP-Apps mehr. Wenn auch ohne Sipgate-Logo.

    Grüße
    Wolfgang

  13. Gregor
    am 22.01.2011 um 14:02

    Die Anrufliste wird nicht aktualisiert.
    Letzte Anrufe vom 22.12.10
    Alles andere funktioniert perfekt.
    (Xperia X10 mini pro)

    Gregor

  14. Wolfgang S.
    am 23.01.2011 um 09:10

    Als erstes supper App.
    Aber: Meine Kontakte von Sipgate (Webkontakte) werden nicht komplett aktualisiert. Max. eine Telefonnumer pro Kontakt.
    Die Rufnummernanzeige habe ich so eingestellt, das sie meine “Festnetznummer” uebertraegt. Mit meinem Telefon zu Hause geht das auch, aber vom App wird anscheinen nur die SIPnummer uebertragen. Das fuerht bei Rueckrufen zu Problemen.

    Wolfgang S.

  15. Martin
    am 24.01.2011 um 02:24

    Wie sieht die Qualität über GPRS aus? Gerade bei den heutigen Flatrates ist das UMTS-Datenvolumen in wenigen Tagen aufgebraucht – ohne Telefonie. Danach gibt es einen Rückfall auf GPRS. Bei O2 ist EDGE noch lange nicht flächendeckend verfügbar.. daher meine Frage: Kann man die sipgate Android Software auch über eine GPRS Verbindung nutzen? O2 bietet in den Abendstunden maximal 3 kb/s, tagsüber maximal 5kb/s.

  16. Christoph
    am 24.01.2011 um 08:24

    Hallo Martin,

    die Bandbreite einer GPRS-Verbindung ist leider zu gering, als dass sich diese zum telefonieren eignen würde. Bleibt nur die Option ein WLAN aufzusuchen, oder das nächst höhere Datenpaket zu buchen (falls möglich).

    Viele Grüße

    Christoph

  17. Christoph
    am 24.01.2011 um 08:29

    Hallo Wolfgang,

    die Absenderrufnummer lässt sich aktuell nur im Web einstellen. Diese wird dann auch für ausgehende Verbindungen über die App verwendet. Bei sipgate team, bzw. sipgate plus lässt sich die Absenderrufnummer pro Extension einstellen. Vielleicht haben Sie einen anderen Account als bei Ihrem “Heim-Telefon” ausgewählt? Wegen der Darstellung der Kontakte wenden Sie sich bitte an unseren Support (support@support.sipgate.de).

    Viele Grüße

    Christoph

  18. Martin
    am 24.01.2011 um 23:52

    Hallo Christoph,

    danke für deine Antwort.

    Damals konnte ich mit einem Analogmodem Sipgate noch problemlos nutzen. GPRS sollte ja in etwa Analogmodemgeschwindigkeit entsprechen (wenn kein EDGE vorhanden ist).

    Gibt es da nicht gute (bzw. “schlechte” Codecs) die trotzdem funktionieren könnten? Kristallklare Qualität erwarte ich sicher nicht und CB-Funk Qualität wäre mir mehr als ausreichend ;)

    Datenpaket nützt mir leider nichts, da es nur reinen GPRS Empfang hier gibt :( W-LAN… ja am heimischen PC ;)

    PS: Wie schnell werden Sipgate One Einladungen aktuell versendet? :$

  19. Dobbi
    am 26.01.2011 um 11:58

    Hallo,
    hierrauf hab ich lange gewartet!
    super app!
    jedoch eins wäre super:
    wenn kontakte aus dem “normalentelefonbuch” des handy’s wählbar wären!!!
    ich habe keine lust meine kontakte an 1000 stellen zu ändern!!
    Danke!
    LG Dobbi

  20. Toby
    Toby
    am 26.01.2011 um 17:09

    Hallo Dobbi, es gibt 2 Wege, wie du deine Telefonkontakte via sipgate und unserer Android App anrufen kannst…
    1. Weg: Android Kontakte öffnen –> Kontakt lange anklicken –> “Anruf via sipgate” auswählen
    2. Weg: Android Kontakte öffnen –> Kontakt –> Rufnummer anklicken –> “Anruf” anklicken –> “Anruf via sipgate” auswählen

  21. Marc
    am 26.01.2011 um 21:19

    Würde die App auf meinem Desire mit Android 2.2 ja auch gerne nutzen. Kann sie problemlos installieren und Zugangsdaten eintragen. App zeigt auch an das sie sich erfolgreich angemeldet hat. Allerdings werden keine Anrufe signalisiert. Anrufer hören lange Zeit nichts, und dann das Besetztzeichen. Die Anrufe werden bei sipgate.de als verpasst angezeigt. Was ist da los? *ratlos*

    Gruß Marc

  22. Matthias
    am 28.01.2011 um 02:19

    Hallo

    ich habe soeben die neue 1.7 Beta 9 runtergeladen,
    login / telefonieren klappt gut auf dem
    SE X10 Mini Pro

    Jedoch, sobald ich kontakte, anrufe oder nachrichten anklicke

    “Die Anwendung sipgate…unerwartet beendet”

    Jedesmal!

    Das hatte ich bei den Vorgängerversion nicht bzw. nur sehr vereinzelt

    Grüße

  23. Elch
    am 28.01.2011 um 09:43

    Hallo,

    ich habe auch ein 2.2 Desire bei mir funzt das mit dem anrufen und angerufen werden klasse.

    3 Bugs habe ich dennoch gefunden, erstens es werden von allen Accounts die Anrufe in der Telefonliste angezeigt ohne das man sieht welche MSN/Zielrufnummer angerufen wurde, in der Liste steht statt 0049… oder +49… immer nur 49… und wenn man dann darauf klickt nimmt er natürlich die falsche Rufnummer und zu guter letzt, wenn die App startet zeigt er momentan immer vom 2.12.2010 die Anrufe an und sobald einer Anruft noch von heute !!!

    Sipgate Plus Account

    MFG
    Elch

  24. Elch
    am 28.01.2011 um 09:45

    Ach und ganz vergessen, baut doch bitte mal App2SD ein :(

  25. Peter
    am 28.01.2011 um 11:04

    Ich kann das Problem von Matthias mit 1.7 Beta 9 bestätigen. Bei mir wird das App auch unerwartet geschlossen, wenn ich auf Kontake & Co klicke.

  26. Michael
    am 28.01.2011 um 16:50

    Hallo,

    wenn ich vom echten Festnetz angerufen werde, klingelt mein Handy nicht zuverlässig. Werde ich dagegen von einem anderen Sipgate-Teilnehmer angerufen, scheint es problemlos auf beiden Geräten zu klingeln. Beide Geräte befinden sich hinter demselben Router, bei beiden ist STUN aktiviert. Irgendeine Idee, woran das liegen könnte?
    Und gibt es irgendwo eine Dokumentation?
    Ansonsten, dass echo Problem lösen wäre ne feine Sache ;-)
    Vorerst aber erstmal vielen Dank für eure bisherige Arbeit, immerhin kann man es ohne gebastel zumindest einigermaßen brauchbar nutzen :-)

  27. Michael
    am 28.01.2011 um 16:55

    @71. Marc:
    Aktiviere mal testweise STUN in den Einstellungen.

  28. Bernd
    am 29.01.2011 um 13:37

    Funktioniert gut! Die sipgate App. baut auf sipdroid auf?!
    Die aktuelle sipdroid (2.2) ist beim Wechsel der Verbindung immer abgestürzt, die Sipgate App. läuft stabil soweit, zwar nicht soviel Optionen, dafür ist das setup einfacher und auch die Guthaben Anzeige ist hilfreich! Weiter so!
    Milestone 2.01 update1

  29. Gregor
    am 29.01.2011 um 14:11

    Bei mir in der Liste werden inzwischen Anrufe bis 24.12.10 angezeigt.
    Gibt es hierfür eine Lösung?
    Danke

  30. Marc
    am 30.01.2011 um 00:23

    @77. Michael

    Danke für den möglichen Lösungshinweis. Stun aktiviert, leider ohne Erfolg :-(

    Was mir aufgefallen ist, das in den Einstellungen, direkt unter “Telefon” keine Rufnummer steht, wie z.B. bei der Username unter “Benutzerkonto”. Ist das normal, oder sollte da die Nummer stehen? Kann die Nummer zwar nach druck auf Telefon auswählen, und mit OK bestätigen, angezeigt unter Telefon wird wird sie aber auch dann nicht.

    Gruß
    Marc

  31. Michael
    am 30.01.2011 um 13:57

    @80. Marc:
    Selbiges hier, Numer wird nicht angezeigt.

    Mir sind noch 2 Sachen aufgefallen:
    1. STUN Server verwenden scheint sich öfters mal automatisch wieder zu deaktiveren!
    2. Ich wurde 2x von der selben Nummer, echtes Festnetz, angerufen. Beim ersten Mal klingelte mein Handy, beim zweiten Mal nicht. Nach dem zweiten Anruf viel mir auf, dass mein Handy über keine WLAN-Verbindung mehr verfügte. Das Handy liegt aber direkt über dem Router, hat super Empfang und die Verbindung ist eigentlich zuverlässig. Das Problem ist bei mir zudem reproduzierbar, ich meine es tritt aber nur auf, wenn ich von echten Festnetznummer angerufen werde. Die Sipgate App scheint mir unter gewissen Umständen die WLAN Verbindung zu kappen. Evtl. hängt auch 1. irgendwie damit zusammen. Die App scheint mir ein gewisses Eigenleben zu haben.

  32. Michael
    am 30.01.2011 um 14:17

    Sagt mal, übersehe ich etwas oder kann man Anrufe nur annehmen, aber nicht ablehnen?

  33. Jarno Ackermann
    am 30.01.2011 um 17:32

    Hab die App auf meinem HTC Desire Z mit Android 2.2 drauf. Funktionieren tut sie super, aber die Anrufliste zeigt nummern immer nur mit 49…. anstatt +49 oder 0049 an. So kann man dann leider nicht einfach zurückrufen, sondern muß sich erst die Tel.Nr. aufschreiben und dann neu eintippen. Auch wenn bereits bei sipgate eingegebene Kontakte anrufen, wird das ganze als unbekannter Anrufer in der Anrufliste angezeigt. Das ist dann natürlich nicht so dolle.

    VG Jarno

  34. Georg
    am 30.01.2011 um 18:40

    Hallo,
    1.Super App
    2.Version 1.7 beta 93, beim klick auf Anrufe wird sipgate unerwartet beendet.
    wenn ein telefonat beendet wird auch!

    LG P500 Android 2.2

    Beste Grüße
    Georg

  35. Felix
    am 31.01.2011 um 23:00

    Hallo,
    seit update auf die neuste Beta 1.7 -9 laueft es nicht mehr.
    HTC Wildfire mit Android 2.1

    Versuche Testcall auf 10005 und bekomme “Die Anwendung sipgate (Prozess com.sipgate) wurde unerwartet beended.
    Versuchen Sie es erneut.

    Mein Handy muss dann neu gestartet werden.
    Schade, wuerde gerne Sipgate per WLAN verwenden.
    Habe seit dem Update keine Verbindung hinbekommen.
    Wuerde mich ueber Hilfe freuen.

    Kontake synconisiern sich auch nicht.
    Danke,
    Felix

  36. Felix99
    am 01.02.2011 um 08:03

    Hallo,
    Würde mich über APP2SD freuen, wie bei anderen SIP-APP’s üblich. Viele Mittelklasseandroiden haben keinen Gigabyte grossen Speicher sondern nur knapp 170MB. Momentan nutze ich aufgrund fehlenden APP2SD’s die App nicht mehr.

    Gruss
    Fx

  37. Erik
    am 01.02.2011 um 10:43

    Habe das Wildfire mit Android 2.2.1. Bei mir klappt das Anrufen aus dem nativen Telefonbuch auch nicht. Drücke ich lange auf einen Eintrag in der Liste oder eine Nummer in der Kontaktansicht, kann ich alles möglich auswählen, jedoch nicht, den Kontakt per UDP anzurufen.

    Gut wäre auch, wenn sich Kontakte im Sipgate-Telefonbuch per Handy bearbeiten lassen würden.

    Im Moment ist das Programm so leider noch nicht sehr ausgereift, da ich mir die Nummer eines Kontakts erst abschreiben und dann in der Sipgate-App wieder eintippen muss. Eine Integration wie bei CSipSimple wäre klasse.

  38. Marc
    am 02.02.2011 um 15:29

    Ich würde den Kontakte-Sync gerne genau anders herum verwenden. Meine Android Kontakte möchte ich gerne zu Sipgate hochladen.

    Ich würde in der Sipgate App gerne alle meine Android-Kontakte sehen. Über den Umweg Android-Kontakte kann ich natürlich mit Sipgate wählen.

    1.7 beta 93 läuft bei mir stabil, schaltet jedoch immer wieder den Bildschirm kurz ein.

    Die Anrufliste sollte nur die Einträge zur ausgewählten Sipgate-Plus-Nummer anzeigen. Nicht die Anrufe von allen Rufnummern.

    Ein Sipgate-Einstellungen Menü wäre toll, wo man Rufumleitungen zur Mailbox etc. vom Handy aus anpassen kann, ohne auf die Sipgate Webseite zu müssen.

  39. Ingmar
    am 03.02.2011 um 06:47

    Hallo Sipgate- Team,

    danke für dieses tolle App. Sie ist schon nahezu perfekt. 4 Dinge könnten aber noch verbessert werden.

    1. In der Anrufliste aufgeführte Rufnummern von verpassten Anrufen lassen sich nicht zurückrufen, da die Landesvorwahl fehlerhaft ist.

    2. Das Weiterverbinden während eines Gespräches funktioniert nicht.

    3. Bei eingehenden Anrufen sollte der Kontakt aus dem Telefonbuch anstatt der Telefonnummer angezeigt werden.

    4. Es kommen nicht alle eingehenden Telefonanrufe trotz eingestellten STUN-Server an. Egal, ob man sich im WLAN oder im 3G Netz befindet. Vielleicht solle man hier das Anmeldeintervall deutlich verkürzen, oder konfigurierbar machen.

    Viele Grüße
    — Ingmar

  40. Holger
    am 03.02.2011 um 09:00

    Hallo zusammen, hier noch mal nen Feedback zum derezeitgen Stand, APP läuft nur wen das Handy per Wlan oder GMS verbunden nicht, per LAN ( über USB ) klappt leider nicht.
    IM direkten Vergleich zu Symbian auf Nikia e66 ist dier Sprachqualtiät schlechter.

    LG Grüße und Danke soweit für die App !
    Holger

  41. Erik
    am 03.02.2011 um 10:26

    Wenn sich mein Display während des Gesprächs abschaltet, höre ich nichts mehr, bis ich das Display wieder einschalte.

    Kann ich die App oder das Telefon umkonfigurieren, um diese Unterbrechungen zu verhindern?

  42. Gregor
    am 03.02.2011 um 12:51

    Ist es möglich die vorherige Version (Beta 5) noch irgendwo zu bekommen?
    Das mit den letzten Anrufen in der Liste vor über einem Monat stört mich sehr.
    Danke, Gregor

  43. Marko
    am 03.02.2011 um 19:25

    Hallo Sipgate!

    Benutze seit herbst die App. Hab gerade die alte Version runtergeschmissen und wollte die neue installieren. Leider sagt mir der App market: “This item is not available on your carrier”
    Die letzte Version hab ich von eurer page direkt runtergeladen und installiert. Gibt es so einen direkten Download noch?

    Samsung Galaxy I9000 Android 2.2
    Carrier: Saunalahti, Finnland

    Hätte ich das gewusst hätt ich die alte Version nicht deinstalliert…

    Bitte helft mir!
    Danke!

  44. Marc
    am 04.02.2011 um 13:15

    Hallo,
    ich bin mit dieser Version absolut nicht erreichbar, trotz eingeschaltetem STUN-Server und perfektem Wlan-Empfang. Auf der Sipgate Webseite steht die richtige IP-Adresse und das richtige Device unter der Nummer.
    Außerdem ist die Anrufliste wieder uralt, bei mir 22.12.2010 :-/ und aktualisiert nichts neueres.
    Mein Bildschirm flackert in unregelmässigen Abständen auf, meistens geht er selbst wieder aus, manchmal bleibt er an. Wenn die App nicht läuft bleibt mein Bildschirm dauerhaft aus.

    sipgate beta 1.7 beta 93
    HTC Desire, Froyo 2.2

  45. Marc
    am 04.02.2011 um 13:30

    Hallo,
    warum macht ihr keinen Blog-Eintrag, dass die Version 2.0 nun offiziell im Market verfügbar ist. Der Download Link ist stillschweigend plötzlich der Market Link…

    Nun ja – dann teste ich diese ab jetzt und bin gespannt, ob damit alles besser wird und diese tatsächlich nicht mehr als “beta” bezeichnet werden sollte.

    Vielen Dank trotzdem für die Entwicklung der App, da damit das telefonieren via sipgate mehr Spass macht, als mit anderen Android-Apps.

    Gruß,
    Marc

  46. Michael
    am 04.02.2011 um 15:46

    Danke an Marc für den Market-Tipp! Komisches Marketing vom Sipgate-Team :P Ging wohl für sipgate one unter ;-)

    Eine Frage:
    Da eingehende Anrufe bei mir Probleme machen: Ich möchte nicht, dass die App unnötig läuft, kann man sie irgendwie explizit beenden ohne immer in der android internen app verwaltung rumzufummeln? Möchte die sipgate app aktuell nur für ausgehende anrufe nutzen. ansonsten gut zu wissen, dass – laut market-beschreibung – probleme mit eingehenden anrufen bekannt sind.

  47. mpe42
    am 05.02.2011 um 08:01

    Hallo,
    da ich mich momentan im Ausland (Thailand, Provider AIS) befinde, funktioniert zum Download der 2.0 auf dem Desire weder der Market (App wird nicht gefunden) noch das WebInterface (App wird gefunden, beim INSTALL kommt aber die Meldung: “this item is not available on your carrier”).
    Wäre es möglich, einen direkten Download-Link zur Verfügung zu stellen?
    Ich nutze die App trotz aller bereits dokumentierten Schwächen schon länger und würde gerne die aktuelle Version testen.
    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Gruß, mpe

  48. Jarno
    am 05.02.2011 um 12:33

    Hey danke für den Market Tip, also die Anrufliste funktioniert nun bei mir, dass nun z.B. +49172 anstatt 172.. angezeigt wird. Juhu, es wird so langsam :-)

    LG Jarno

  49. Torben
    am 08.02.2011 um 17:19

    Liebes Sipgate-Team,

    ich habe das selbe Problem wie Marko und mpe42 (Kommentar 93 bzw. 97): Und zwar bin ich zur Zeit in den Niederlanden (Anbieter ben.nl) und habe dadurch keinen Zugriff auf die aktuelle Sipgate App 2.0 im Android Market!

    Bitte stellt doch auch hier wie gehabt einen Downloadlink zur aktuellen Version bereit! Andere Software-Entwickler stellen ihre Apps ebenfalls zusätzlich zum Market auch auf ihrer Homepage zum Download bereit. Dies verstößt auch (im Gegensatz zu den strikten Vorgaben im Apple App Store) keinesfalls gegen die AGB etc.
    Vielen Dank im Voraus.
    MfG Torben

  50. Nils
    am 08.02.2011 um 17:37

    Hallo,

    ich habe das App bei mir erfolgreich installiert und konnte im Test auch angerufen werden. Nach einer gewissen Zeit, bin ich allerdings nicht mehr erreichbar. Das Icon blinkt zwar grün, das sipgate.de Interface meldet das Telefon als “Online”, jedoch kommt für den Anrufer lange Zeit kein Zeichen – danach ist einfach besetzt.

    Das genau gleiche Verhalten/Problem habe ich, wenn ich die interne SIP Funktion von Android Gingerbread nutze.

    Stehe für weitere Tests gerne bereit – würde sipgate wirklich gerne auf meinem Handy nutzen.

    Danke

    Grüße
    Nils

Ältere Kommentare Neuere Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>