7

Nach einer langen Durststrecke gibt es nun endlich ein neues Update des Faxdrucker für Mac OS X. Neben kleineren Bugfixes haben wir die Kommunikation mit unserem Backend beschleunigt und eine Möglichkeit eingebaut, den Status von Faxaufträgen vernünftig zu überwachen. Beim Versand öffnet sich nun ein Fenster (auch verfügbar im Menü unter „Fenster/Status“), das den aktuellen Versandstatus des Dokuments anzeigt. In der alten Version des Faxdruckers war nach der Übertragung an unsere Server Schluss und man musste das Webinterface bemühen, um Erfolg oder Misserfolg des Versands zu prüfen.

sipgate Faxdrucker

Selbstverständlich funktioniert der Faxdrucker weiterhin mit sipgate basic, plus und team Verträgen.
Wichtig: Momentan werden bereits installierte Versionen noch nicht automatisch aktualisiert, da es sich um eine Betaversion handelt.

Die aktuelle Version 1.2b4 des Faxdruckers kann hier heruntergeladen werden:

7 Kommentare

Funktioniert leider nicht. Drücken auf den Knopf senden macht nix… zumindest sieht es so aus, da im Status-Fenster nicht sofort ein „übermittle…“ oder ähnliches steht :). Ansonsten schön, dass man den Status nun sieht!

Schlechte Umsezung; empfinde das nicht als Verbesserung: Leider gibt es keinerlei Feedback des Programms nachdem ich auf „Senden“ geklickt habe.
Das irritiert total: Abgestürzt? Fax übertragen oder nicht? Ich muss mich nach wie vor ins Webinterface einloggen um den Status zu sehen.
Mac OS 10.6.5, Faxdr. v1.2b4, per Drag&Drop ein in Photoshop erzeugtes PDF (v1.5) in den Faxdrucker gezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*